Sonntag, 5. Februar 2017

Lamborghini Aventador M 1:8 - Ersatzreifen-Set

Lamborghini Aventador M 1:8 - Ersatzreifen-Set von Model Motorcars Ltd.


Unter meinem Label "Modellisto-Exklusiv" wird der Pocher Lamborghini Aventador in Isis Weiß im Maßstab 1:8 entstehen. Die Besonderheiten werden sein: der Transkit von Tommaso Iuele, das Ersatzreifenset von Model Motorcars Ltd. und noch ein paar Feinheiten...

Die Kit-Vorstellung des Transkits findet ihr Hier

In diesem Beitrag geht es aber um das Reifen-Set von Model Motorcars Ltd. Warum gibt es dieses Set und warum nicht die originalen Reifen vom Pocherbausatz nehmen?
Nun wenn man sich die Reifen des Pocherbausatzes genauer ansieht wirken sie recht hart, nicht wirklich wie Gummi. Dazu lassen sie sich durch ihre Härte recht schwer und nur mit Hitze über die Felgen aufziehen.
Die Reifen von Model Motorcars sind sehr flexibel und brauchen keine zusätzliche Hitze um sie auf die Felgen zu bekommen. Sie wirken in Farbe und Oberfläche wie echte Gummireifen. Eine weitere Besonderheit der Reifen ist, sie flachen durch das Gewicht des Modelles (über 7 kg) auf der Standfläche ab wie echte Reifen. Die originalen Pocher Reifen tun das nicht, was nicht realistisch aussieht. Damit die Reifen auf Dauer nicht zu sehr abflachen gibt es im Inneren einen Steg der das Gewicht richtig aufnimmt und verteilt.
Diese Reifen werten das Modell sichtbar auf und machen es authentischer.

Gut verpackt kamen die Reifen an. Die Gummiteile können auch nicht leicht beschädigt werden. Eine kleine Umrechungstabelle zwischen Inch und Millimeter war noch mit dabei.

Links der Hinterreifen, rechts der Vorderreifen

Hier der Vergleich zwischen den Model Motorcars Reifen links (man sieht auch den Mittelsteg im Inneren) und dem Pocher-Bausatzreifen rechts. Der Pocherreifen glänzt viel mehr und ist viel härter.

Ein Profilvergleich. Links Model Motorcars Reifen schön gummig matt, rechts der harte und glänzende Pocher-Reifen.

Der Model Motorcars Reifen auf die Felge des Pocher-Aventadors aufgezogen. Das geht spielend leicht durch die Flexibilität der Reifen. Der Sitz auf der Felge ist perfekt und gleichmäßig.

Hier sieht man die leichte Abflachung des Reifens unten damit das Modell authentisch steht.

Fazit:
Das Reifen-Set von Model Motorcars ist eine weitere Aufwertung des Pocher 1:8 Aventador Modells. Die Unterschiede mögen auf den Bildern zwar gering sein, sieht man die Teile dann aber auf dem Modell oder direkt nebeneinander ist der Unterschied sehr wohl merklich und sichtbar. 

Wer sich für ein Reifen-Set interessiert kann sich mal auf der Seite von Model Motorcars Ltd. umsehen:

Aventador Reifen-Set

Ich freue mich schon auf den Bau dieses einmaligen Modelles. Ab Baubeginn wird es für Euch natürlich einen begleitenden Baubericht geben. Seit also gespannt! :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen